combiloop CL3G

FÜR DIE HOCHLEISTUNGSZERSPANUNG BIS 27 L/MIN

Power pur! Filterfeinheiten bis zu 25 μm und eine integrierte Nebenstromfiltration des Maschinentanks sind dank optionalem Automatikfilter kein Problem. Die Regelpumpe bietet bis zu 15 °C weniger Wärmeeintrag als konventionelle Pumpen und mit Drücken bis zu 300 bar können kleinste Bohrungen realisiert werden.

Technische Daten
Ausstattung
  • Ca. 1.300 x 600 x 1.100 mm, Gewicht ca. 430 kg
  • < 300 bar, eco+ druckgeregelte Kolbenpumpe, 130-l-Reintank, Elektrosteuerung
  • Leistungsversorgung 3∼/PE 400 V/50 Hz
 
Förderleistung
  • 9–27 l/min
Druck
  • 80 bar bis 110 bar max. bei 27 l/min
  • 130 bar bis 150 bar max. bei 20 l/min
  • 210 bar max. bei 12 l/min
  • 300 bar max. bei 9 l/min
Filter / Filterfeinheit
  • Wechselfilter (Glasfaser, 25 μm)
  • Doppelschaltfilter (Glasfaser, 25 μm)
  • Automatikfilter (30 μm), Nebenstromfilter, Abschlammung in Siebkorb (150 μm)
 
Betrieb
  • Schneidöl
  • Wasseremulsion (min. 8 % Ölanteil)
Nutzanschlüsse
  • bis zu 10 schaltbare Abgänge
Maschinen-verschmutzungsgrad
mehr

FUNKTION

Bildlegende:

  1. Modernes Gehäuse mit 130-Liter-Reintank
  2. Kreiselpumpe für Filterkreislauf
  3. eco+ Hochdruckpumpe in Regelpumpentechnologie
  4. Kugelhahn für Nebenstromfiltration
  5. Selbstreinigender Automatikfilter (Option)
  6. Auffangsiebkorb für Filterschlamm
  7. Beruhigungskammer Abschlammkasten
  8. Touchpanel zur Anlagenbedienung
  9. Ventilblock mit schaltbaren Abgängen
  10. Elektrosteuerung
  11. Druckeinstellung

DOWNLOADS


Interesse?

Bitte rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine Email. Das Müller Hydraulik Team steht Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.

Tel. +49 (0)741 - 174 575 - 0
info[at]muellerhydraulik.de

News

Unser Umzug ist abgeschlossen.
MÜLLER ZIEHT UM! VOM 16.-19.06.2017.
Produktion der neuen CL1E und CL2E ist angelaufen!