CL3G-F-55-45-E-040-D1-3-W-AAA

Fahrbare Hochdruckeinheit
New Generation Design
Eco+ Dynamic Power Concept
 
Zolltarif-Nummer:  8479.8997
Abmessung (LxBxH):  1300x600x1100 mm
Farbe: Grau/Rot/Weiß Strukturlack
 
Einsatzgebiete: Späne frühzeitig brechen, Spindelspülung, Tieflochbohrung bis zu 0,6 mm und 10xD bei der Verwendung von Einlippenbohrern. Alle Spanarten. Normaler Maschinenverschmutzungsgrad. Messing und Aluminium sollten in Verbindung mit Automatikfilter bearbeitet werden.
 
 
Technische Daten
============================
 
Q         =    45 l/min
pmax   =   50 bar
P          =   5,5 kW
HD Abg.    =   3 (schaltbar)
 
Betriebsmedium: Wasseremulsion 8%
Viskositätsforderung: um eine entsprechende Schmierwirkung und einen Korrosionsschutz für die Pumpe zu gewährleisten, setzen wir einen Ölanteil von 8% in der Emulsion voraus.

Technische Beschreibung

Die combiloop Hochdruckeinheit besteht aus einem 130 Liter fassenden Reintank mit integrierter Funktionseinheit. Die Anlage ist zum Schutz vor Schmutz und Fremdeinwirkung komplett metallisch eingehaust. Zur Hochdruckerzeugung kommt eine druckgeregelte Pumpe zum Einsatz, welche dem Verbraucher genau den Volumenstrom, der beim eingestellten Druck benötigt wird, zur Verfügung stellt. Damit ist eine effiziente Energieausnutzung möglich und es wird zusätzliche Wärmeentwicklung vermieden (Eco+). Der gewünschte Arbeitsdruck ist stufenlos einstellbar. Über einen direkten oder aber schaltbare Hochdruckabgänge gelangt der Kühlschmierstoff zielgerichtet zu den Verbrauchern.  Zur Verwendung auch im mobilen Einsatz verfügt die Anlage über vier Rollen und einen Fahrgriff. Mittels einer schmutzunempfindlichen Filterspeisepumpe wird Kühlschmierstoff aus dem Maschinentank angesaugt und über einen Kaskadenfilter in den Reintank der Anlage gebracht. Die Filterkaskade ist zweistufig und besteht aus einem Vorfilter von maximal 500 µm, sowie einem Nachfilter als Feinfilter von %n µm. Mit dieser Filtervariante kann entweder eine reine Hochdruckfiltration oder eine Filtration des Maschinentanks im Nebenstrom betrieben werden. Die Anlage verfügt über eine elektrische Steuerung, was einen autarken Betrieb ermöglicht. Ein 32pol. Harting-Stecker bildet die Schnittstelle zur Maschine. Die Leistungsversorgung erfolgt über einen separaten CEKON-Stecker (16A). Elektrischer Anschluss: 400V 3~/PE 50Hz.

Bestandteile des Gerätes
============================
- metallische Einhausung in modernem Design
- Kreiselpumpe zur Förderung des verschmutzten Mediums
- Reintank (ca. 130l)
- druckgeregelte Hochdruckpumpe Eco+ (stufenlose Einstellbarkeit)
- Druckanzeige
- schaltbare Abgänge (3 Stück)
- Kaskadenfilter mit Drahtgeflechtelementen 040 µm
   - einfacher und sauberer Wechsel über Schnellverschlussdeckel
   - auswaschbar u. geeignet f. Ultraschallbad 
- elektrische Verschmutzungsüberwachung des Filters
- Elektrosteuerung 
- 5m Anschlusskabel

// Anfrage

// zurück

Interesse?

Bitte rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine Email. Das Müller Hydraulik Team steht Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.

Tel. +49 (0)741 - 174 575 - 0
info@muellerhydraulik.de